Plauschrausch|Berufliche Schnupperkurse|Folge 2

Nachdem wir uns in der lezten Folge ausgiebig über die wissenschaftlichen Theorie-Strukturen an der Uni echauffiert haben, geht’s heute ins Kontrastprogramm – die Praxis. Wir reden darüber, was ein Job neben dem Studium eigentlich so mit sich bringt und orientieren uns beim Erzählen an einem ordentlichen Hausarbeits-Konzept: Einleitung, Hauptteil mit Methode, Fazit. Lotti erzählt, wieso sie bei ihrem Job als Schwimm-Lehrerein vor allen Kindern angefangen hat zu weinen und Lilith erklärt, wieso sie ihren Chef mal nackt sehen musste.

Florine Mahmud

Florine Mahmud

Ich bin Flo und hier dei DauerWelle in der Nachrichten-Redaktion mit dabei und bei unserem Kultur-Podcast 'Eintritt: Ermäßigt'.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: