Dauerwelle Nachrichten vom 04.12.2020

Hier erfahrt ihr die wichtigsten Nachrichten rund um die Goethe Uni: Die Goethe-Uni führt eine Studie zu sozialen Angststörungen durch. Das Adventsessen des Studentenwerks findet dieses Jahr in abgewandelter Form statt. Die RNA-Faltung des Coronavirus-Genoms wurde von einem internationalen Forschungsverbund beobachtet. RiedbergTV hat ein weiteres Video für Studierende online gestellt. Das Forschungsprojekt „NeuRaum“ will Meinungen zur Mobilität in der Mainmetropole auf den Grund gehen. Es gibt einen neuen Flop der Woche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: