Handkäs mit Musik x Sacropolis

Diese Folge quatschen wir mit unserer zweiten „Boyband“.
Sacropolis sind Ben, Leon, Tom und Jean – vier charamante junge Musiker aus Frankfurt/Frankreich, die Helenes geliebten Indiekack machen. Wir waren wieder auf Hausbesuch in ihrem Studio im Bunker in Ginnheim. Leider nur mit 3/4 von ihnen, da sie wie schon gesagt sehr international unterwegs sind und Jean leider noch in Frankreich weilte zum Zeitpunkt der Aufnahme.
Wir haben mit den Jungs über l’art de vivre français geredet und vieles mehr. Keine Sorge, natürlich alles auf deutsch und mit viel Handkäs‘ Humor von Daniel.

Palylist: https://open.spotify.com/playlist/4f1nVzQclXNgWxFeO4JPSq?si=dd89dd77ab9441b0

Helene Wilke

Hello! Mein Name ist Helene und ich wirke bei der Nachrichtenredaktion und dem Kulturpodcast „Eintritt: ermäßigt“ mit. Passend dazu interessiere ich mich für Kunst, Kultur und den allgemeinen Unsinn, den unsere Uni gerne mal verzapft. Ansonsten studiere ich AVL (Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft) und Kunstgeschichte. Außerdem moderiere ich noch den Musik-Podcast "Handkäs mit Musik", in dem wir Frankfurter musikalische Newcomer*innen interviewen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: