DauerWelle-Nachrichten vom 28.05.2021

Welche Schwierigkeiten man als Studi ohne deutschen Pass bei der Ausländerbehörde bekommen kann berichtet Margarita. Es gibt Änderungen beim Hochschulsport, den Mensen und in den Bibliotheken wegen der neuen Corona-Regeln in Frankfurt. Wissenschaftliche Erkenntnisse zum Tierschutz bei Windrädern und schwarzen Löchern im All erklären Tom und Margarita. Nächste Woche startet das Nippon Connection Filmfestival in Frankfurt – naja eigentlich online. Außerdem ein Mitbringsel von den Campusradio-Freund*innen aus Berlin: der studentisches Kurzfilm “Obsession” mit einer feministischen Perspektive auf die Filmproduktion.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: