Naturschutz: Rotmilane in der Rhön

Über die Hälfte des weltweiten Rotmilanbestands lebt in Deutschland, trotzdem gilt der Milan auch hier als potentiell gefährdete Tierart. Um dem entgegenzuwirken, erfährt er im Biosphärenreservat Rhön im Rahmen eines eigenen Projekts besondere Aufmerksamkeit. Radio DauerWelle hat mit dem Projektleiter Julian Oymanns gesprochen.

Interview: Simona Schliessler, Jennifer Schäfer-Jasinski, Isabel Schramm
Redaktion und Schnitt: Isabel Schramm
Entstanden im Rahmen des Workshops 2017 in Röderhaid.

Foto: ThKraft / Wikimedia, CC BY-SA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: