Interview mit dem Verfassungsschutz

Das Wort “Nachrichtendienst” klingt per se spannend und geheimnisvoll. Konkret geht es um den Schutz unserer freiheitlich demokratischen Grundordnung. Steffen hat mit Dr. Roland Johne, Dezernatsleiter für Islamismus und islamistisch-terroristische Organisationen beim Landesamt für Verfassungsschutz in Hessen gesprochen. Dabei hat er ein Bild gezeichnet, wie der Verfassungsschutz arbeitet und vor welchen Gefahren wir genau geschützt werden müssen.

 

Ein Beitrag von Steffen Pidun
Redaktion: Pro & Contra.

Teil der Sendung Pro&Contra vom 13.7.2015

titelbild: © lfv hessen

%d Bloggern gefällt das: